Kaffeemaschine mit Mahlwerk

Der Duft von frischem Kaffee ist mit einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk wunderbar verlockend und weckt sogleich die Vorfreude auf den perfekten Kaffeegenuss. Der betörende Kaffeeduft entfaltet sich umso intensiver beim Mahlvorgang. Der Mahlvorgang stellt dabei einen unverzichtbaren Bestandteil beim Kaffeekochen dar. Kaffee aus ganzen Bohnen gilt unter anderem aus diesem Grund als Garantie für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis bei Kaffeekennern. Etwas anderes kommt für sie gar nicht erst in die Tasse.

 

Dafür braucht es heute keine Handarbeit mehr und die Kaffeemühle kann im Schrank bleiben. Denn Kaffeemaschinen mit Mill und Brew System, mahlen die Kaffeebohnen frisch vor dem Brühgang. Fast alle Modelle verfügen über einen Timer für die Zeitvorwahl und eine Abschaltautomatik. 

 

In der Gunst von Gourmets ganz weit oben – Kaffeemaschine mit Mahlwerk 

Kaffeegourmets stellen sehr hohe Ansprüche an einer Tasse Kaffee oder einen Espresso. Sie erwarten sowohl eine perfekte Crema als auch ein ausgezeichnetes Aroma. Nicht zuletzt entscheidet der Geschmack, der gleich von mehreren Aspekten abhängt. Die Qualität von Wasser und dem Kaffeepulver sind die Hauptkriterien für die gelingende Geschmacksentfaltung. Um jedoch ein optimales Ergebnis zu erzielen, kommt es auf die Art der Zubereitung an – ein schnelles Brühverfahren unter Hochdruck mit der richtigen Wassertemperatur ist der Idealfall. Die Kaffeezubereitung ist demnach eine Wissenschaft für sich, aber keine Kunst mehr mit einer Kaffeemaschine mit Mahlfunktion, wie die Maschine Fresh Aroma Perfect von Beem, der Automat Fresh Aroma von AEG, Mill & Brew von Russel Hobbs, Coffee Maxx oder andere hochwertige Premium Geräte von Philips, Klarstein, WMF etc.

 

Leo Safari - Der Premium Kaffeevollautomat

 

Ausgereifte Bohnen für den erlesenen Geschmack – frisch gemahlen und gekonnt gebrüht 

Als Basis für die Kaffeezubereitung oder den Espresso wird stets auf frische Kaffeebohnen gesetzt. Damit das Aroma sich entwickeln und vollends entfalten kann, werden diese direkt vor dem Brühvorgang gemahlen. Modernste Premium Kaffeemaschinen verfügen bereits über ein Mahlwerk und mahlen automatisch genau die benötigte Menge an Bohnen für eine Tasse Kaffee. Der nötige Druck beim Brühvorgang sorgt dafür, dass das Kaffeepulver nur für eine kurze Zeit mit dem Wasser in Berührung kommt. Dadurch werden geringere Mengen an Bitterstoffe aufgenommen, gleichzeitig setzten sich mehr Aromastoffe frei. Der nötige Druck erzeugt die schmackhafte Schaumschicht, die Crema. Kaffeemaschinen mit Mahlfunktion bieten bekömmlichen Kaffee in Handumdrehen von der Bohne bis zum vollaromatischen Genuss. Viele Hersteller haben interessante Angebote in Schwarz oder Edelstahl in ihrem Sortiment. 

 

Der Kaffeeautomat mit Mahlwerk – raffinierte Details machen den Unterschied

Professionelle Kaffeevollautomaten finden sich immer häufiger in Büros und Unternehmen, aber auch im privaten Haushalt. Ein exzellenter schwarzer Kaffee wird schließlich überall geschätzt. Und gute Kaffeevollautomaten mit Mahlfunktion gibt es in der Kategorie Haushaltsgeräte schon zu einem moderaten Preis zu kaufen. Der Anschaffungspreis dieser Maschinen ist zwar etwas höher als bei herkömmlichen Geräten für die Zubereitung auf traditionelle Art mit Kaffeepulver und Filter, dafür wird eine zusätzliche Kaffeemühle nicht mehr benötigt, um die Bohnen vor dem Brühen zu mahlen. Zusätzlich punkten die professionellen Geräte mit perfektem Bedienkomfort und ein erstklassiges und schnelles Brühsystem. Obwohl die Modelle sich voneinander unterscheiden in Punkto Design und anderen Features, sind sie alle in der Regel leicht zu bedienen und präsentieren die Auswahlmöglichkeiten anhand von einem LCD-Display. Die Kaffeezubereitung ist dadurch spielend einfach geworden. Zumal der Kaffeeautomat meistens über einen Timer verfügt. 

 

 

Piacere-Duo-Kaffeevollautomat-Leo-Espresso

 

Eine Kaffeemaschine bedarfsgerecht auswählen

Wer auf der Suche nach einer Kaffeemaschine mit Mahlwerk ist, findet eine große Auswahl an entsprechenden Angeboten im Handel. Es gibt preiswerte Modelle für den Haushalt und hochwertige Maschinen für den gewerblichen Einsatz. Obwohl jede Maschine auf den ersten Blick über eine ähnliche Ausstattung verfügen, gibt es zum Teil deutliche Unterschiede bei den Produkten. Dies spiegelt sich auch im Preis. Lässt man sich die Kaffeemaschinen auf einer Website oder Shop anzeigen und vergleicht die Artikel miteinander, werden verschiedene Kategorien oder Ausführungen angezeigt, zum Teil nach den Preisen geordnet. Bei der Bewertung der Angebote kommen mehrere Faktoren zum Tragen, wie die Preise der einzelnen Modelle im Verhältnis zur Leistung und Kapazität und die persönlichen Präferenzen. Dies beginnt beim Design und endet bei den technischen Features und individuellen Auswahl- und Einstellungsmöglichkeiten. Für den privaten Gebrauch spielt die Optik vielleicht eher eine untergeordnete Rolle, während ein schickes Modell aus Edelstahl oder in Schwarz in Büros, Betrieben und in der Gastronomie dagegen gefragt ist. Ähnliches gilt für die Wahl der Kanne, hängt es doch vom Verwendungszweck ab, ob eine Glaskanne sich besser eignet oder die Thermoskanne. Von Beem gibt es etwa Aroma Perfect Modelle mit Glaskanne oder Thermoskanne, ebenso bei Coffee Maxx. Daneben muss noch berücksichtigt werden, wie viele Tassen am Tag konsumiert werden und welche Auswahlmöglichkeiten es geben soll. Zudem sollten neben herkömmlichen Tassen auch die größeren Kaffeebecher befüllt werden können oder einer Kanne.

 

Wertung: 4.5 von 5 Sternen | 12 Bewertungen

  – Zum Blog –

 

Gerne helfen wir Ihnen bei der Realisierung Ihrer Personalversorgung in Ihrem Betrieb.
Für Rückfragen füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus und wir werden Ihnen umgehend antworten.

  • Ihr Name
  • Firma
  • Email
  • Telefonnummer
  • Rückruf erwünscht
  • Nachricht
  • Aufgabe lösen